Dr. Dirk Getschmann: Meine Basis

Meine Basis

Meine Familie ist meine wichtigste Kraft- und Inspirationsquelle. Meine Basis. Meine Erfahrungen in der Angestelltenwelt helfen mir meine Gesprächspartner besser zu verstehen. Und sie helfen mir auch, meine Unabhängigkeit, ja Freiheit als besonderen Wert zu sehen.

Neugier ist ein ganz wesentliches Charaktermerkmal von mir: ich bin immer gespannt auf den nächsten Kunden, sein Leben und seine Herausforderungen. Hier habe ich mich tatsächlich zu einem „Menschensammler“ entwickelt. Neugierig bin ich aber auch im Hinblick auf Wissensgebiete und Methoden. Im Umkehrschluss ist mir ein Satz wie „Das machen wir so wie wir es schon immer gemacht haben“ ausgesprochen zuwider.

Als besonderes Kompetenzmerkmal sehe ich meine Sprachgewandtheit bzw. Formulierungsfähigkeit. Alles Tun und Handeln beginnt mit Denken. Zumindest sollte es so sein. Da aber – erst recht heutzutage – wenig allein zu bewegen ist, bedarf es der Kommunikation, des Gespräches. Meine Freunde attestieren mir aufgrund meiner ironischen Begabung hohe Schlagfertigkeit.

Die Arbeit mit der Sprache macht mir Spaß – egal ob es um Gespräche geht oder um das Feilen am richtigen Ausdruck in einem Text.

Also: lassen Sie uns reden!

Für den Fall, dass Sie gerne etwas genauer wissen möchten, mit wem Sie es zu tun haben, finden Sie nachfolgend meinen Lebenslauf.

Berufliche Tätigkeiten

Seit 2015
Dozent für Reden Schreiben an der Akademie für Publizistik, Hamburg

2011
Ausbildung zum Mediator (univ.), Freie Universität Berlin Mediations- und Coachingausbildung entsprechend den nationalen und europäischen Standards, an der INTERNATIONALEN AKADEMIE für innovative Pädagogik, Psychologie und Ökonomie (INA) an der FU Berlin

Seit 1996
Selbstständiger Coach, Texter, Redenschreiber und Autor; Durchlauf von Trainings, Aus- und Weiterbildungen in vielen trainingsrelevanten Fachthemen

1992
Redakteurstätigkeit beim Argentinischen Tageblatt und Semanario Israelita, Buenos Aires

Seit 1990
Freie Autorentätigkeit: wbpr-Agentur (Wirtschaftsberatung und Public-Relation), zfo, Berliner Zeitung, Junge Welt, Manrique Zago Ediciones, Management und Weiterbildung, Personal Potenzial, ksa

1989 – 1996
Personalentwickler bei der Vereinte Versicherungen AG; Schwerpunkt Kommunikationstraining und -beratung; Leitung Kunden- und Mitarbeiterkommunikation; Führungsverantwortung, Handlungsvollmacht

1987 – 1989
Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für deutsche Philologie, München

Mitglied im Verband der Redenschreiber deutscher Sprache (VRdS)

Familienstand
verheiratet, drei Kinder

Aus- und Fortbildung

1991
Dr. phil. (magna cum laude)

1987
Magister artium

1982 – 1987
Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität in München

  • Neuere deutsche Literatur
  • Philosophie
  • Theaterwissenschaft
  • Kommunikationswissenschaft, Politik und Kunstgeschichte

1980 – 1982
Wehrdienst/Ausbildung zum Reserveoffizier im Fernmeldedienst der BW

1980
Abitur am Johanneum in Hamburg